Lebenskuehe - Lebenstiere  Mu(h)t zu neuen Wegen                            

              

Marjorie "Marjie" Nachlaufkuh
Patenschaft übernehmen

Marjorie Nachlaufkuh ist am 13.08.12 geboren. Sie lebte in einem hessischen Milchbetrieb, der aufgrund eines Rinderhaltungsverbots aufgelöst wurde. Beim ersten Gang durch den Stall lief sie Julya immer nach und stupste vorsichtig. Sie blieb immer in der Nähe. 

Daraufhin bekam sie den Beinamen Nachlaufkuh. 
Der Name Marjie bedeutet Perle und zeugt von ihrer besonderen Ausstrahlung. Er wird "Martchie" ausgesprochen, was ähnlich wie "marche" klingt, was wiederum laufen bedeutet. Marjie brachte am 10. April 2016 ihre kleine Tochter Sunny zur Welt.

Marjorie freut sich über Paten, die dabei helfen ihren Unterhalt zu sichern. Patenschaften sind schon ab 5 Euro/Monat möglich und alle Paten bekommen eine persönliche Patenurkunde.