Lebenskuehe - Lebenstiere  Mu(h)t zu neuen Wegen                            

              

Unsere Unterstützer*innen

Unsere Lebenstiere verdanken ihr Leben auch nachfolgend aufgeführten Personen und Organisationen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind die jeweiligen Seitenbetreiber verantwortlich. Ein ganz dickes Dankemuh geht an:


Free Animal e. V.
unterstützt die Herde mit einer Patenschaft und Öffentlichkeitsarbeit für Elsa, Luna Lilli, Oskar und Anton. Weitere Informationen gibt es unter: http://freeanimal.de/Verein/Vereinspatenschaften/



Die Künstlerin und Cartoonistin Clara Corinna Pelch vom Atelier Clara sorgt nicht nur mit ihren Zeichnungen sondern auch mit einer Patenschaft für Lebensfreude.  Mehr über sie und ihre Werke gibt es hier: 

https://www.clara-cartoon.de/



Das Möhren-Millieu ist immer einen Besuch wert. In dem Loka in Mainz gibt's allerlei frische, pflanzliche  Leckereien. Das Möhren-Millieu unterstützt uns außerdem mit einer Patenschaft. Mehr Infos gibt's hier:        
https://www.facebook.com/MoehrenMilieu/





Lena ist kuhverrückt und hat es drauf kuhle Graphiken und Zeichnungen zu entwerfen. Kuhpatin ist sie bei uns auch noch und sie hat schon einige unserer Lebenskühe zeichnerisch verewigt. Schaut mal auf ihre Seite: http://itscowtime.de/


 

Die Vegetarische Initiative e. V.
hat die Auslöse für unsere "Elsa" übernommen. Seitdem sammeln sie jedes Jahr für ihren Unterhalt Weitere Informationen gibt es unter:  http://www.vegetarische-initiative.de



Die Gruppe "Vergessene Vierbeiner"
hat unsere Holli Hope ausgelöst und unterstützt uns weiterhin mit Öffentlichkeitsarbeit.
Weitere Informationen gibt es unter: http://www.vergessene-vierbeiner.com/



Auf Wolfgang vom Eulhof e.V.
können wir zählen. Ihm haben wir aktive und tatkräftige Milhilfe zu verdanken,
Weitere Informationen gibt es unter: http://www.eulhof.de/


Marion von Stoppels Offenem Lebenshof
steht uns unermüdlich zur Seite und unterstützt uns mit Rat, Tat und Patenschaft.  
Weitere Informationen gibt es unter der Facebookseite




Voice Design - die überraschend ethische Druckerei und Werbeagentur. Hier werden unsere Urkunden gedruckt und Inhaber Andreas hilft uns immer gerne weiter.

Weitere Informationen gibt es unter: http://www.voice-design.de/




Gabriele, Inhaberin des Immobilienbüro Perera

hat bereits mehrfach dabei mitgewirkt Wunder für unsere Muhs möglich zu machen. Wir sind froh, sie ebenfalls zu unseren Unterstützern zählen zu dürfen. Weitere Informationen gibt es unter: http://www.immobilienbuero-perera.de



Nicole, vom Verein "weil Tiere lieber leben e.V." unterstützte uns bei der Rettung von Agi, Capri und Niklas. Auch bei der Rettunung von Irmi und Ilvy arbeiteten wir Hand in Hand. Mehr Informationen gibt es hier:  http://www.tiere-leben.de/


 

Melanie, vom Verein "White Paw Organisation" e. V. päppelten unseren kleinen Barny auf und arbeiteten mit uns gemeinsam bei der Kuhrettung Gießen. Hier geht's zur Webseite: http://white-paw.de/





Astrid, von Astrid Weber Fotografie lernten wir durch die Kuhrettungsaktion Gießen kennen. Seitdem setzt sie unsere Muh-Bande ins beste Licht und begeístert alle mit ihren wunderschönen Fotografien. Hier geht's zur Webseite:  http://astridweber-fotografie.de/ 




 

Irina Jenner von Irina's Gallery lernten wir ebenfalls durch die Kuhrettungsaktion Gießen kennen. Seitdem zeichnet sie unsere Kühe und stellt uns ihre Kunstwerke zum Versteigern zugunsten unserer Lebenskühe zur Verfügung.
Hier geht es zu ihrer Facebookseite: https://www.facebook.com/IrinasGallery





Tierschutzverein Gießen e. V.




Kai hat eine kleine Druckerei und uns die Gelegenheit gegeben uns unter seiner Anleitung im Siebdruck zu probieren. Dabei brauchten wir nur die Materialkosten zu tragen und können den Erlös unserer selbstgedruckten Taschen in Heu für die Kühe investieren.  Hier gibts mehr Infos: http://www.ks-bags.com/

 

Tierschutzverein Böblingen e. V.







Wir danken auch allen Helfern, Spendern und Paten, die hier bisher nicht namentlich genannt sind und dennoch dazu beitragen, dass es unserer Herde gut geht. Wer hier noch aufgeführt werden möchte oder uns unterstützen will, kann gerne eine Mail über das Kontaktformular schicken,